http://www.zenkreis-weilheim.de


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Volkshochschulkurse

Zazen (Zenmeditation)
Der Weg zur Selbstfindung in der Stille
Kurse in den Volkshochschulen Weilheim und Starnberg


Zazen (die Original-ZEN-Meditation der Rinzai-Tradition) wird weltweit praktiziert und wurde vom Dozenten in Japan und in Deutschland bei traditionellen Meistern erlernt.

Der Kurs vermittelt, im Zuschnitt dem westlichen Menschen angepasst, Grundlagen dieser althergebrachten Technik, um tiefe Gelassenheit zu entwickeln, um so aus sich selbst heraus Freude und Glück zu finden.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Zunächst werden Meditation, Atemtechnik, Konzentration und eine Einführung in die Teezeremonie „Sare“ geübt. Im Verlauf des Kurses werden in Absprache mit den Teilnehmern verschiedene weitere Themen (ZEN, Buddhismus, Tantra, Chakrenlehre u.a.) besprochen.

Leitung: Ryu Shin, Sensei, Werner Engelhardt,
ZEN-Meister der japanischen Rinzai-Tradition


VHS Weilheim: Tel.: 0881/9278338

Die neue Kursreihe beginnt am
07. November 2017
von 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr. 4 Abende.

Ort: Weilheim, Petelgasse 5, Hintereingang


Eine genaue Kursbeschreibung finden sie auch im vhs-Heft der Volkshochschule Weilheim auf Seite 18, Z0253.
Bitte bequeme Kleidung tragen. Es braucht nichts mitgebracht werden, Teebecher, Sitzkissen, Matten; alles stellen wir für Sie zur Verfügung.


Aktualisiert am 13. Oktober 2017 | shin.engelhardt@t-online.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü